Weihnachts Art 2017

Die 2. Allerheiligener Weihnachts-Art ging am 9. Dezember 2017 über die Bühne. Organisiert vom Kulturreferat der Gemeinde Allerheiligen mit Connecting Arts gab es ein abwechslungsreiches und interessantes Programm.

Kunsthandwerke von 12 AusstellerInnen gab es bereits am Nachmittag zu sehen. Musikalische Beiträge von Jungmusikern des Musikvereines und dem Kinderchor Allerheiligen brachten Adventstimmung in den Saal des Gasthofes Walch. Interessant war die Präsentation der Bilder, die beim Sommer-Workshop "Lochkamera" gemacht wurden. Ulla Sladek und Louis Sekli freuten sich, dass fast alle Teilnehmer gekommen waren. Für den Gaumen gab es die Verkostung des Bieres, welches beim "Bierworkshop" mit der "Hopfensau" von Sudkraft selbst produziert wurde.

In der Pfarrkirche stimmte das Quartett des Musikvereines auf den Advent ein. Das Konzert begann mit Theresa Ritter und der Tanzgruppe von Connecting Arts und als Stargast trat der Schlagersänger und bekannt pointierte Udo Wenders.

Die Besucher wurden nach dem Konzert von einer Feuershow zu einer Tanzshow im Gasthof Walch begleitet. Den Abschluss der Weihnachts-Art bildete ein Konzert mit den "Stockings"!